> Falke vom Lewitzblick

gewölft am: 01.06.2019
Farbe: Brsch
Zuchtbuch-Nr.: 241137
DGStB-Nr.: Band20
Zuchtregister-Nr.: 276093420241137
Zuchtschau I - F/ H: g (8) / sg (11)
Zuchtschau I - H/ L: 63 / 64
VJP 1: Corona-Spur 4
HZP 1: 190 o. Sp. (Suchensieger)
VGP 1: III./ 320 Punkte ÜF
 

Medizinische Befunde: HD(A)-, OC(D)-, ED-frei
Leistungszeichen: HN, Btr, Sj-DD, VStP Fährtenlaut 56B, ASP-Fallwildsuchhund, BP MV A,B,C,E

Beschreibung: Falke wird hauptsächlich auf Drückjagden zum Stöbern eingesetzt. Hier überzeugt er durch seine Schärfe und Härte am Schwarzwild. Er arbeitet selbständig, hält dabei aber Kontakt zu seinem Führer. Schwache und kranke Sauen werden sicher gebunden. Besonders zeichnen ihn bei der Jagd seine Arbeitsfreude und Leichtführigkeit sowie sein Jagdverstand aus. Weitere Einsatzgebiete von Falke sind die Enten- sowie die Nutriajagd. Dabei zeigt Falke ausdauernde Stöberarbeiten sowie sichere Bringeleistungen. Im Alltag ist Falke im Auto und im Haus ein ruhiger und ausgeglichener Gefährte. Zu Menschen und anderen Hunden ist er freundlich und zeigt keine Aggressionen. Falke lebt in kombinierter Zwinger- und Haushaltung mit einem weiteren Deutsch-Drahthaarrüden.

 

 

Ahnentafel




Carlo Wiechmann
Bauernende 8
19230 Kuhstorf

Mobil: 01732560477
E-Mail: dd-rht@gmx.de
Homepage: www.ddvomlewitzblick.de/zuchthunde/deckr%C3%BCden/