Deutsch-Drahthaar Verkaufsanzeigen

 

Bonny vom Försterhof

gewölft am: 03.08.2016
Farbe: braunschimmel
Zuchtbuch-Nr.: 232315
Zuchtregister-Nr.: ZR 195/16
Zuchtschau I - F/ H: 10/10
Zuchtschau I - H/ L: 62/63
VJP 1: 66
HZP 1: 0
HZP 2: 180 o.Sp.
VGP 1: 0

Medizinische Befunde: HD(A), ED frei, OC(D) frei
Leistungszeichen: HN, spl

 

Beschreibung: Die Hündin war als Welpe von mir abgegeben worden, kam aber wegen Überforderung des Erstlingsführers wieder zu mir zurück. In erster Linie konzentrierte ich mich allerdings auf ihren Bruder, der im Alter von 14 Monaten durch alle Prüfungen incl. Hegewald und VGP im ersten Preis geführt war und der in der Deckrüdenliste des VDD unter Butch vom Försterhof einzusehen ist. Bonny stand derweil im Jagdbetrieb, in erster Linie als Beischnallhund in meiner Tätigkeit als Schweißhundeführer aber auch beim Durchgehen zu Drückjagdzwecken und zur Wasserarbeit. Die Prüfungen wurden mehr oder minder nebenher abgelegt. Die VJP bestand der Hund mit 66 Punkten 18 Tage nachdem ich den vollkommen ungearbeiteten Hund zurück bekommen hatte. Bei einer VGP fielen wir nach bestandenem Schweiß, Ablegen (4P) und Fuchsfächern bei der Standruhe durch. Der hervorragende Wert im Jagdgebrauch, bestandene Härte, tadelloser Charakter und der Formwert brachten mich zu der Entscheidung zu züchten. Drei hervorragende Würfe waren das Ergebnis. Hunde aus den letzten beiden Würfen können am Hof besichtigt werden. Einen vierten Wurf möchte ich der Hündin aber nicht zumuten, daher bevorzuge ich Kaufinteressenten ohne Zuchtambitionen.
Da ich jedes Jahr mindestens einen Welpen führe und nun der Fokus auf Bonnys Nachkommen steht ist die Hündin abzugeben. Bonny kann vor Ort im Wald, Feld und am Wasser vorgeführt werden.

Weitere Informationen und Fotos zu Bonny finden Sie auch auf unserer Internetseite.


Preis: 3500 EUR

Ingo Seifert
Hauptstraße 45
89613 Grundsheim

Telefon: 07358/9610480
Mobil: 0173/9462585
E-Mail: seifert@foersterhof.net
Internet: www.foersterhof.net


 

 

 

Zurück


 

 

Ich bitte um Mitteilung wenn der(die) Hund(e) verkauft ist (sind). Vielen Dank