Hier finden Sie die DD-Blätter und Zuchtbücher online

 


 

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Verein Deutsch Drahthaar e.V.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen, Ansprechpartner und Service rund um den Deutsch-Drahthaar (DD). Gerne beraten wir Sie beim Kauf eines Welpen, der jagdlichen Ausbildung, der Zucht und der Haltung Ihres Deutsch-Drahthaar. Unter "Verkauf" finden Sie zusätzlich zu Züchteradressen, Welpenanzeigen und Zuchtrüden nun auch Hunde, die bereits für die Prüfung vorbereitet oder sogar schon fertig geprüft sind; für all diejenigen, die keinen DD ausbilden können oder wollen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf unseren Seiten.

Ho´ Rüd´ hoh! und Waidmannsheil
Ihr Verein Deutsch-Drahthaar

 


 

Fehler in den Anzeigenformularen behoben.

Eva Rotter

 


 

!!!!! Wichtige Mitteilung aus dem Zuchtbuchamt !!!!!

Ab sofort ist eine Blutabnahme bzw. Bluteinlagerung bei den Welpen nicht mehr erforderlich.

Es wird zukünftig nur noch Blut von Hunden eingelagert, die an einer Zuchtschau (Hegewaldtest) teilnehmen und das Wurfdatum nach dem 01.01.2024 ist. Weitere Informationen erfolgen zur gegebener Zeit.
Werner Elflein
Hauptzuchtwart

 


 

Zuchtrüdenkatalog 2024

Ihre Bestellung senden Sie bitte per Mail an Nicole Langner:
dd@von-den-lutzschken.de
Alternativ können Sie auch über unser Bestellformular ordern. Dieses finden Sie auf unserer Internetseite www.vdd-thueringen.de.
Der Versand erfolgt nach Eingang der Zahlung i.H.v. 15 € (inkl. Versand) auf das Konto der Gruppe Thüringen bei der VR Bank – Ihre Heimatbank.
IBAN: DE12 8206 4088 0002 0521 99    BIC: GENODEF1ESA
Derzeit ist der Versand ab der KW 6 2024 geplant.
Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihren Namen und die vollständige Versandadresse an.
 

Weidmannsheil
Petzoldt
-Vorsitzender Verein Deutsch-Drahthaar e.V. Gruppe Thüringen-
 


 

Wahlmöglichkeit für die Zustellung der DD Blätter - Handlung erforderlich
 

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,


wir hoffen, dass es Ihnen allen gut geht und Sie sich weiterhin aktiv an den Aktivitäten unseres Vereins erfreuen. Wir schätzen Ihr langjähriges Interesse an unserer Vereinszeitung und sind bestrebt, Ihre Bedürfnisse stets bestmöglich zu erfüllen.
Wir haben erkannt, dass die Präferenzen unserer Mitglieder hinsichtlich der Zustellung der Vereinszeitung vielfältig sind. Einige bevorzugen nach wie vor die gedruckte Version per Post, während andere die digitale Version bevorzugen. In Anbetracht der modernen Technologie und der steigenden Umweltbewusstheit haben wir uns dazu entschlossen, eine Änderung in der Zustellung unserer Vereinszeitung vorzunehmen.


Ab sofort haben Sie die Option, Ihre Präferenz für die Zustellung der Vereinszeitung auszuwählen:
Zustellung per Post: Wenn Sie die gedruckte Version der Vereinszeitung weiterhin per Post erhalten möchten, ist keine weitere Aktion erforderlich. Sie werden wie gewohnt beliefert.
Zustellung digital: Wenn Sie die Vereinszeitung zukünftig nur noch in digitaler Form auf der Mitgliederseite lesen und downloaden möchten, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Dies können Sie auf einfache Weise tun, indem Sie sich unter der folgenden E-Mail-Adresse melden: info@erotter.de (Bitte schicken Sie Ihre Mitgliedsnummer mit).
 

Die Umstellung auf den digitalen Zugriff hat verschiedene Vorteile, darunter:
Sofortiger Zugriff: Sie können die neueste Ausgabe der Vereinszeitung unmittelbar nach der Veröffentlichung online lesen, ohne auf den Postversand warten zu müssen.
Archivfunktion: Frühere Ausgaben der Vereinszeitung stehen ebenfalls auf der Mitgliederseite zum Herunterladen bereit, sodass Sie auf alle vergangenen Ausgaben bequem zugreifen können.
Umweltfreundlich: Die digitale Verfügbarkeit der Vereinszeitung reduziert den Bedarf an gedruckten Kopien und unterstützt unsere Umweltschutzbemühungen.
Kosteneinsparungen: Die digitale Zustellung ermöglicht es uns, finanzielle Ressourcen für andere wichtige Vereinsaktivitäten einzusetzen.
Bitte beachten Sie, dass dies eine dauerhafte Wahl ist. Wenn Sie sich für die digitale Form entscheiden, wird Ihre Vereinszeitung nur noch in digitaler Form zur Verfügung gestellt. Genauso verhält es sich für die Zustellung per Post. Wir bitten Sie, uns Ihre Wahl bis spätestens 10.12.2023 mitzuteilen. Falls wir bis zu diesem Zeitpunkt keine Rückmeldung von Ihnen erhalten, werden wir weiterhin die gedruckte Version der Vereinszeitung an Ihre Postadresse senden (Spätere Wechsler sind selbstverständlich auch gerne gesehen).

Wir hoffen, dass Sie Verständnis für diese Änderung haben, und bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung bei unseren Bemühungen, umweltfreundlicher zu agieren.

Mit freundlichen Grüßen und Weidmannsheil


Eva Rotter
Schriftleiterin der DD Blätter
E-Mail: info@erotter.de


 

Mitteilungen aus dem Zuchtbuchamt

Wurfmeldungen
Sollten bei den Veröffentlichungen der Wurfmeldungen Reklamationen (z.B. Adresse, Tel.Nr., Mail usw.) auftreten bitte ausschließlich an Rainer Kress, Tel.Nr. 0170 3266637 oder r-kress@gmx.de wenden.


Meldung zur Zuchtschau

Bitte zukünftig Hunde zur Zuchtschau nur noch mit dem Formblatt (Nennung zur Zuchtschau des VDD) melden. Zu finden auf der Homepage des VDD e.V. unter Download Formulare.

Werner Elflein
Hauptzuchtwart VDD e.V.

 


 

Bilderveröffentlichung in den Rubriken:

Welpen-Anzeigen, Zuchtrüden und Züchteradressen 

Liebe Deutsch-Drahthaarfreunde, ab sofort haben Sie die Möglichkeit auf der Homepage des VDD - in den Rubriken Welpen/ Wurfanzeigen, Zuchtrüden und Züchteradressen - weitere Bilder zu veröffentlichen. Damit präsentieren Sie zum Beispiel Ihren Zwinger und geben den Interessenten die Möglichkeit, sich die Aufzucht des zukünftigen Welpen anzuschauen. Das schafft Transparenz. Ebenso Welpenbilder ab der 4./5. Lebenswoche und Bilder Ihres Zuchtrüden in verschiedenen Situationen (Kopfbild, jagdliche Bilder etc.) sind für die Besucher unserer Webseite interessant. Für die Bearbeitung und den Zeitaufwand berechnen wir 10,00 € für max. 10 Bilder je Rubrik. Bitte übersenden Sie nur Bilder, die auch vorzeigbar sind. Die Bilder für die Welpen sind mit der Laufzeit der Anzeige gekoppelt. Nachträglicher Austausch von Bildern je Rubrik ist für 10,00 € möglich.
Die Gebühr in Höhe von 10,00 € überweisen Sie bitte mit Ihrem vollständigen Namen und dem Verwendungszweck an: VDD e.V. Zuchtbuchamt, Sparkasse Regensburg, IBAN : DE95 7505 0000 0008 7571 97

Erst nach Eingang der Zahlung werden die Bilder für die Anzeige bearbeitet in den Datensatz eingefügt und für das Internet freigeschaltet. Bitte senden Sie die Bilder nur per E-Mail an Eva Rotter, E-Mail:
info@erotter.de (Bilder über WhatsApp werden nicht entgegengenommen!)